Schallplattenbürste: Wichtiges Hilfsmittel gegen Staub

Aufzeichnungen haben fast keine natürlichen Feinde. Es gibt zwar nur eins, aber Staub. Das Problem ist, dass überall Staub ist und Sie nichts tun können. Schallplatten ziehen immer magisch Staub an.

Die Lösung sind Schallplattenbürsten. Der Plattenpinsel ist eine der besten Möglichkeiten, um den auf der Platte verstreuten Staub zu lösen. Wenn Sie einen Plattenspieler haben, sollten Sie dieses Gerät daher nicht verpassen.

warum warum warum?

Sie müssen nur den losen Staub wegblasen. Wenn Sie eine solche Aufzeichnung unter einem Mikroskop betrachten, sieht die Rille wie ein Krater in der Mondlandschaft aus. Der in der feinen Rille angesammelte und die Wiedergabe beeinträchtigte Feinstaub kann nicht allein durch Blasen des Staubes entfernt werden.

Die feinen Borsten der Flachbürste eignen sich sehr gut zum Entfernen dieser feinen Ablagerungen. Vor dem Anhören dauert es nur wenige Sekunden, um Ihre Aufnahme zu löschen, und Sie können den Unterschied tatsächlich hören. Dies verhindert auch, dass sich Staub auf dem empfindlichen Stift des Tonabnehmers ablagert.

Dies allein ist Grund genug, die Plattenbürste regelmäßig zu verwenden.

Schallplattenbürsten im Test

Große wissenschaftliche Tests wie seine wie der Rekordpinsel der Stiftung Warentest gibt es nicht. Was Sie im Internet finden können, sind hauptsächlich persönliche Tests und Erfahrungsberichte über einzelne Bürsten.

Wenn sich etwas ändert, werden große Testinstitutionen oder High-Fidelity-Magazine detaillierte und aktuelle Druckbürstentests durchführen, dann finden Sie mich auf jeden Fall hier.

Schallplattenbürsten Empfehlungen

Manchmal müssen Sie nicht testen, sondern nur empfehlen. Hier finden Sie meine persönliche Empfehlung für Brettbürsten. Die folgenden Bürsten sind nur eine kleine Auswahl, die ebenfalls empfohlen wird, aber es gibt viele andere Bürsten auf dem Markt.

Hama Carbon-Faserbürste

Eine sehr einfache Kohlefaserbürste, die vor und nach dem Anhören der Aufnahme verwendet werden kann. Achten Sie zu Beginn darauf, nicht zu viel Druck auszuüben und die Platine mit dem Gehäuse zu zerkratzen.

Carbon-Antistatik-Bürste

Dies ist auch eine sehr einfache, aber praktische antistatische Kohlefaserbürste, die neben dem Plattenspieler platziert und beim Platzieren von Platten verwendet werden kann.

Thakker Soft Brush

Eine Alternative zu Kohlefaserbürsten sind die Samtbürsten. Die breite, mit Samt bedeckte Wischfläche kann Staub gut aufnehmen und Schmutz in den Rillen der Druckplatte entfernen.

MFSL Record Brush

Dieser Pinsel von Mobile Fidelity ist nicht jedermanns Sache. Dies kann an dem etwas höheren Preis liegen. Dafür können Sie aber Kohlebürsten weiterentwickeln. Ich weiß nicht, ob Sie diesen Pinsel verwenden müssen, und ich erhalte immer noch gute Ergebnisse.

Ursa Major Plattenbürste

Ohne High-End-Lösungen würden wir das High-Fidelity-Feld nicht betreten. Ursa Major ist mit 7 Borstenreihen ausgestattet, mit denen sehr gute Reinigungsergebnisse erzielt werden können. Hohe Qualität hat sicherlich ihren Preis, aber wenn Sie einen der besten Druckplattenpinsel suchen, ist dies eine lohnende Investition.

Materialien und Alternativen

Einige Leute sagen das, andere sagen das. In der Vinylwelt ist der Geschmack das beste Material für Plattenpinsel.

Ich kenne die Person, die eine einfache Kohlefaserbürste mit den besten Ergebnissen seit 20 Jahren verwendet hat. Andere schwören auf die etwas teureren Flachbürsten aus Kaschmir. Es gibt andere Bürsten aus anderem Naturhaar oder kleine Samtkissen. Eine weitere Option ist ein Frottee-Mikrofasertuch oder ein spezielles Reinigungstuch für die Aufnahme.

Hier gibt es auch viele High-Fidelity-Freunde, die auf diese Art von Kleidung schwören, während andere kritisierten, dass diese Kleidung auf der Platte zu statisch ist. Die statische Aufzeichnung zieht nur mehr Staub an.

Bürste nicht anfassen oder abwaschen

Die berührungslose Aufzeichnungsbürste ist hauptsächlich für Kohlefaserbürsten geeignet. Theoretisch können die feinen Haare der Bürste durch den Fettfilm auf den Fingern oder der Haut zusammenkleben.

Die meisten Kohlefaserbürsten haben eine abnehmbare Schutzhalterung, die beim Aufsetzen auf die Bürste leicht einrastet. Dieser Klick reicht aus, um Staub von der Bürste zu entfernen.

Wenn das nicht ausreicht, verwende ich gerne Druckluft, um ein Verstopfen der Borsten zu verhindern. Diese Druckluftbehälter werden hauptsächlich zum Reinigen des PC-Gehäuses verwendet, eignen sich aber auch für viele andere Zwecke, einschließlich Reinigungsbürsten.

Bürsten aus Ziegenhaar sind einfacher zu bedienen. Leider wird gesagt, dass Bürsten aus Ziegenhaar leichter zu kratzen sind als Kohlebürsten.

Die Plattenbürste anwenden

Es ist sehr einfach, den Druckplattenpinsel zu verwenden. Legen Sie die Schallplatte einfach auf den Plattenteller und starten Sie sie, ohne die Kassette auf die Schallplatte abzusenken.

Entfalten Sie die Bürste (falls erforderlich) und setzen Sie die Bürste in einem leichten Winkel auf die Nut der rotierenden Platte.

Bitte warten Sie einen Moment und bewegen Sie dann die Bürste langsam nach außen.

Tipp: Wiederholen Sie diesen Vorgang vor und nach dem Anhören der Aufnahme. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass die Aufzeichnung verschwindet und staubig ist.

Bitte beachten Sie: Die Verwendung einer Bürste zum Entfernen des Staubes in der Schallplatte ersetzt nicht die manuelle Reinigung. Wenn Sie beispielsweise eine Waschmaschine oder Hände verwenden, kann der Staub in der Schallplatte sehr gut gehalten werden.

*Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Teile den Beitrag mit deinen Freunden und unterstütze mich damit.

Kommentar hinterlassen